Yellow Thai Tofu Curry

Yellow Thai Tofu Curry

  • Kokosmilch
  • Tofu
  • Rote Paprika
  • Zucchini
  • Kaiserschoten
  • Brokkoli
  • Kaffirlimettenblätter
  • Zwiebeln
  • Curry-Paste
  • Ingwer
  • Knoblauch
  • Zitronensaft
  • Soja-Soße
  • Orangensaft
  • Erdnüsse
  • Cashews
  • frischerKoriander

Unser gelbes Thai Curry mit Tofu schmeckt nach Urlaub am Meer und Sand unter den Füßen. Schon mit dem ersten Löffel kannst du dich an einen der weißen Sandstrände Thailands träumen. Damit deine kulinarische Reise Erfolg hat, braten wir erst unsere hausgemachte gelbe Currypaste und würzige Zwiebeln, frisch geriebenen Ingwer und feinen Knoblauch an, damit sich die Aromen richtig schön entfalten können. Abgelöscht mit milder Kokosmilch köcheln wir die Sauce, bis sie schön cremig wird und garen zarte Brokkoliröschen, knackige Paprikastreifen, feine Zucchinischeiben und süße Zuckerschoten so dass alles perfekt bissfest und der Tofu schön aromatisch bei dir ankommt. Abgerundet wird unser Yellow Thai Tofu Curry mit geschmacksintensiven Kaffirlimettenblättern, fruchtiger Orange und für eine leicht saure Note kommt ein Spritzer Zitronensaft ins Spiel, wodurch der exotische Geschmack perfekt wird. On top sorgen Erdnüsse und Cashews für den Extra-Crunch, noch frischer wird das vegane Thai Curry mit Koriander. Super dazu passt unser Basmati-Mix oder eine Portion Udon Noodles.

Das sagen unsere Kunden

Ich finde die Frische des Gemüses super! Das Yellow Thai Curry ist sehr gut gewürzt. Ich hatte es mit Tofu und kann es nur empfehlen.

—Yvonne E. aus München

So schmeckt's

würzig
fruchtig
scharf
lecker
pro Gericht pro 100g
Brennwert 4247.3 kJ 596.9 kJ
Kalorien 914 kcal 128.5 kcal
Eiweiß 29.3 g 4.1 g
Fett 59.2 g 8.3 g
Kohlenhydrate 70.7 g 9.9 g
Ballaststoffe 13 g 1.8 g

Die Nährwertangaben beziehen sich auf das Gericht ohne Beilage

Informationen zu Allergenen findest du hier