Veggie Buddha Bowl

Reismix | Tofu | Cashewkerne | Avocado | Edamame | Linsenbällchen | Süßkartoffel | Linsen-Hummus | Petersilie | Limette | Erdnüsse |

Buddha Bowls sind gar kein Trend-Food. Sie stammen eigentlich aus einem buddhistischen Ritual, um das Bewusstsein für die Mahlzeit zu schärfen. Dabei wird aus unterschiedlich großen Schüsseln gegessen, die größte heißt dabei “Buddha Bowl”. Das Schöne an Buddha Bowls? Es gibt unzählige Kombinationen, am besten vollgepackt mit einem bunten Mix. Bei unserer Veggie Buddha Bowl haben wir uns von der Orientküche inspirieren lassen. Die Basis für die Bowl bildet ein bissfester Basmati-Mix. Cremige Avocado-Stücke sorgen für eine buttrige Note, bissfeste Süßkartoffelwürfel liefern eine milde Süße und gesalzene, knackig blanchierte Edamame bringen ein nussiges Aroma in die Bowl. Dazu kombinieren knusprige Lentil Balls, gebratenen Tofu und cremigen Linsen-Hummus. On top Petersilie für herbe Frische, Cashews und Erdnüsse für Extra-Crunch. Mit der Limettenspalte kannst du selbst bestimmen, wie viel Säure deine Bowl zum perfekten Geschmackserlebnis macht. Wir liefern die Veggie Buddha Bowl kalt zu dir. Optimal wird die Bowl mit unserem fruchtigen Mango-Chutney. Du kannst sie dir aber auch mit unserem hausgemachten asiatischen Teriyaki-Dressing, leicht-scharfer Chili-Mayo oder würzigem Honig-Senf-Dressing bestellen.

Nährwertangaben pro Gericht pro 100g
Brennwert 4372.6 kJ 745.5 kJ
Kalorien 1038 kcal 177 kcal
Eiweiß 31.2 g 5.3 g
Fett 43.2 g 7.4 g
Kohlenhydrate 126.8 g 21.6 g
Ballaststoffe 12.8 g 2.2 g

Informationen zu Allergenen findest du hier